dramatischkleinebühne
Freies Ensemble aus Gross-Gerau

2010

Auf hoher See

Slawomir Mrozek

Beschreibung

Mit dem Stück „Auf hoher See“ beschließt die dramatischkleinebühne ihre Trilogie satirisch-grotesker Stücke. Drei Männer befinden sich als Schiffbrüchige auf einem Floß auf hoher See. Die Essensvorräte sind aufgezehrt und die Männer überlegen, wie mit dieser Situation umzugehen ist. Das Ergebnis einer kuriosen Debatte ist, dass der Schwächste der drei gegessen werden muss. Seine beiden Gegenspieler entpuppen sich als brutaler Machtmensch bzw. Opportunist.

Der Reiz des Stückes liegt darin, dass das Opfer durch die vermeintlich überzeugenden Argumente der anderen schließlich selbst bereit ist, sich zum Wohl der Gemeinschaft zu opfern.



* Mit freundlicher Genehmigung von HR2 Kultur

Besetzung
  • Jörg Monzheimer
    Der Schmächtige
  • Christopher Hojny
    Der Mittlere
  • Christian Reinbold
    Der Dicke
  • Daniel Brandenburg
    Briefträger, Diener

Technik
  • Estefania Cuadrado-Luque
    Souffleuse
  • Carola Pomplun
    Tontechnik
  • Mario Müh
    Beleuchtung

Aufführungen
  • Sa, 20.02.2010 Kulturcafé
  • So, 21.02.2010 Kulturcafé
  • Fr, 05.03.2010 Kulturcafé
  • So, 07.03.2010 Kulturcafé

Presse
Copyright 2011 by dramatischkleinebühne

Valid HTML 4.01 Transitional