dramatischkleinebühne
Freies Ensemble aus Gross-Gerau

2013

Mirandolina

Carlo Goldoni

Plakat Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild Aufführungsbild

Beschreibung

An ein für sie eher ungewöhnliches Genre wagt sich die „dramatischkleinebühne“ um Regisseur Mario Ederberg:
Sie entführt im März mit Carlo Goldonis „Mirandolina“ in die Welt der „Commedia dell’arte“.

Im Mittelpunkt des 1752 entstandenen Stücks steht die Herbergswirtin Mirandolina, die sich von einem neureichen Grafen und einem verarmten Marquis umworben sieht. Zu ihnen gesellt sich noch ein Ritter, der von Frauen gar nichts wissen will. Das fordert die Wirtin heraus, und so nimmt ein turbulentes Spiel seinen Lauf.



Besonderer Dank geht an photoniro.de.

Besetzung
  • Jörg Monzheimer
    Ritter von Ripafratta
  • Christopher Hojny
    Marquis von Forlipopoli
  • Sebastian Müller
    Graf von Albafiorita
  • Kathrin Ehrhardt
    Mirandolina
  • Svenja Willschewski
    Ortensia
  • Lea Friedmann
    Dejanira
  • Daniel Brandenburg
    Fabrizio
  • Martin Warzecha
    Diener des Ritters

Regie
  • Mario Ederberg

Technik
  • Estefania Cuadrado-Luque
    Souffleuse
  • Mario Müh
    Beleuchtung

Aufführungen
  • Fr, 08.03.2013 Kulturcafé
  • Sa, 09.03.2013 Kulturcafé
  • So, 10.03.2013 Kulturcafé

  • Sa, 16.03.2013 Kulturcafé

Beginn jeweils um 20:00 Uhr.

Presse
Copyright 2011 by dramatischkleinebühne

Valid HTML 4.01 Transitional